Corona Regeln aktuell

Die aktuellen Corona-Regeln können Sie gerne hier nachlesen und auch herunterladen:

Aktuelle Corona Regeln

Bleiben Sie gesund – und bleiben wir in Kontakt!

image

Impuls zum Mittwoch, 20. Oktober 2021

Wer hätte das gedacht?
Nach einem fast total verregneten Sommer, genießen wir einen unglaublich schönen Herbst.
Da machen Spaziergänge richtig Spaß.
Oft gehen wir mit anderen Menschen spazieren und nutzen die Zeit zum Austausch. Manchmal ist es auch schön, alleine zu gehen. Solche Zeiten können wir nutzen um Zwiesprache mit Gott zu halten – man kann auch beten dazu sagen.
Ich lade Sie ein, bei einem Spaziergang folgende Anregungen mitzunehmen.
Eine Kastanie oder Eichel in die Hand nehmen und eine Weile in der Hand behalten, die harte Schale ertasten und gleichzeitig zu spüren, wie angenehm die Frucht in der Hand liegt, eben ein Handschmeichler.
Damit verbunden die Frage: welche Menschen haben es gerade schwer in ihrem Leben? Bitten Sie Gott, dass er ihnen beisteht!
So einfach geht manchmal Beten.

Susanne Walter

Hier finden Sie alle Impulse der Vergangenheit:

10.10.21, 17 Uhr – Tiersegnungsgottesdienst

CoolDown im Oktober

Kirchenanzeiger Oktober 2021

aktuelle Coronaregeln

ökumenische Gottesdienste in Filderstadt mit eigenem YouTube-Kanal

Firmvorbereitung 2021, Samstag 2.10.2021, 10 Uhr

Superstrolche starten wieder; 1. Termin 29.9.2021, 17 Uhr

Hausgottesdienst Aufbrechen ins gelobte Land, September 2021 – Filderstadt

Wer ist die katholische Kirche Filderstadt?

… Menschen begleiten auf ihrem Lebens- und Glaubensweg in allen Lebenslagen, … einen Ort anbieten, an dem man willkommen ist und Gemeinschaft erleben kann, … Angebote ermöglichen, die Begegnungen schaffen mit Gott und anderen Menschen, die ihr Leben mit Gott gestalten, all das sehen wir als unsere Aufgaben an als katholische Kirche in Filderstadt. Dabei ist Kirche ist für uns mehr als das Gebäude. Neben den sonntäglichen Gottesdiensten feiern wir die Begegnung mit Gott an vielen Orten, vor allem dort, wo wir die Menschen antreffen: mit der Familie, in der Natur, bei der Arbeit, beim Sport, … Viele Dinge sind bei uns nicht in Stein gemeißelt. Wir gestalten unser Gemeindeleben nach dem Paradigma der „Ermöglichungspastoral“: sich einzubringen ist erwünscht und willkommen. Auf unserer Website zeigen wir Ihnen, was bereits möglich ist und freuen uns, wenn auch Sie aus unseren vielfältigen Angeboten das Richtige für sich finden. Und sollte es etwas geben, das Sie brauchen oder sich wünschen, aber in unseren Angeboten nicht finden, kommen Sie auf uns zu – dann machen wir es gemeinsam möglich!

image

Oktober, 2021

X