Liebe Besucherinnen, liebe Besucher!

Die Inzidenzzahlen sinken weiterhin. Das Singen in der Kirche ist nun in vollem Umfang wieder gestattet.
Dabei gilt aber weiterhin: Maskenpflicht und Anmeldung. Aus Hygienegründen empfehlen wir, ein eigenes Gotteslob mitzubringen. Zugleich stehen die gemeindeeigenen Exemplare wieder zur Verfügung.
Sofern es die Witterung zulässt, werden wir versuchen, so viele Gottesdienste wie möglich im Freien abzuhalten, da dort wieder grundsätzlich Gemeindegesang auch ohne Maske erlaubt ist.

image

Impuls zum Sonntag, 25. Juli 2021

„Fünf Brot und zwei Fische – was ist das für so viele?“

Das ist eine Frage die die Jünger im heutigen Evangelium beschäftigt.
„Wie sollen wir alle Menschen auf der Erde satt bekommen“.
„Wie sollen alle Menschen so viel verdienen, dass sie davon leben können?“
„Wir haben nicht genügend Wohnraum und Arbeitsplätze für unsere Bevölkerung in Deutschland, da können wir nicht unbegrenzt Geflüchtete aufnehmen“.
„Die nehmen uns unsere Sozialleistungen weg“
Das sind Überlegungen, die immer wieder zu hören sind.
Es sind berechtigte Überlegungen – aber welche Schlüsse wir daraus ziehen, das kann durchaus unterschiedlich sein.
Schauen wir in den biblischen Text.
Die Erzählung von der Brotvermehrung ist ein Bestandteil aller vier Evangelien. Jeder Evangelist hat andere Akzente gesetzt. Jedoch geht es immer um das Teilen.
[mehr anzeigen]

Susanne Walter

Hier finden Sie alle Impulse der Vergangenheit:

Glauben (ver-) suchen 2021

CoolDown im Juli

Neue Stellenangebote der Gesamtkirchengemeinde Filderstadt

Kirchenanzeiger Juli 2021

Hausgottesdienst „Effata! Öffne dich!“, Juli 2021 – Filderstadt

Ökumenischer Hausgottesdienst „Wie ein Fest nach langer Trauer“ – Sonntag den 27. Juni 2021

Hausgottesdienst „Mitten im Wirbelsturm dieser Zeit“ – Sonntag den 20. Juni 2021

Kirchenanzeiger Juni 2021

Wer ist die katholische Kirche Filderstadt?

… Menschen begleiten auf ihrem Lebens- und Glaubensweg in allen Lebenslagen, … einen Ort anbieten, an dem man willkommen ist und Gemeinschaft erleben kann, … Angebote ermöglichen, die Begegnungen schaffen mit Gott und anderen Menschen, die ihr Leben mit Gott gestalten, all das sehen wir als unsere Aufgaben an als katholische Kirche in Filderstadt. Dabei ist Kirche ist für uns mehr als das Gebäude. Neben den sonntäglichen Gottesdiensten feiern wir die Begegnung mit Gott an vielen Orten, vor allem dort, wo wir die Menschen antreffen: mit der Familie, in der Natur, bei der Arbeit, beim Sport, … Viele Dinge sind bei uns nicht in Stein gemeißelt. Wir gestalten unser Gemeindeleben nach dem Paradigma der „Ermöglichungspastoral“: sich einzubringen ist erwünscht und willkommen. Auf unserer Website zeigen wir Ihnen, was bereits möglich ist und freuen uns, wenn auch Sie aus unseren vielfältigen Angeboten das Richtige für sich finden. Und sollte es etwas geben, das Sie brauchen oder sich wünschen, aber in unseren Angeboten nicht finden, kommen Sie auf uns zu – dann machen wir es gemeinsam möglich!

image

Juli, 2021

X